Softwareentwickler Maschinenbau (m/w/d) zur Direktvermittlung

Referenznummer 46-290

Für einen Kunden im Raum Mönchengladbach wurden wir mit der Direktvermittlung von einem Softwareentwickler für Sondersteuerungen im Maschinenbau (m/w/d) beauftragt.

Unser Kunde stellt Maschinen der spahnenden Fertigung her und vertreibt diese weltweit. Das Entwicklungsteam vor Ort plant kundenspezifische Maschinen und begleitete diese bis zur Erstinbetriebnahme vor Ort. Danach werden die Maschinen von eigenem Personal in aller Welt aufgebaut. Der Kunde liegt verkehrsgünstig und ist auch mit der Bahn gut zu erreichen. Es gilt die 40-Stunden-Woche.

Ihre Aufgaben

Für spezielle Steuerungs- und Anzeigeaufgaben ist hat der Kunde ein eigenes System entwickelt, das als Abstraktionsschicht über der eigentlichen Steuerung integriert wurde. Das auf C++/C# und Qt basierende System soll um weitere Funktionalitäten erweitert werden und muss für Projekte kundensezifische Anpassungen erhalten. Sie erledigen dafür die folgenden Dinge:

  • Entwicklung von neuen Modulen und Funktionalitäten auf Basis des vorhandenen Frameworks. Dafür müssen Sie sich in teils umfangreichen Code einarbeiten, der nicht immer optimal dokumentiert ist.
  • Auf Basis der Kundenanforderungen entwerfen Sie Lösungen und stellen diese im Team dem Kunden vor.
  • Dokumentation des Codes. Weiterhin erstellen Sie Bausteine für Schulungsunterlagen. Keine Sorge, es gibt technische Redakteure, die das dann noch mal hübsch machen.
  • Mitarbeit in Produktions- und Qualitätsthemen

Ihre Qualifikation

  • abgeschlossenes Studium im Maschinenbau, der Elektrotechnik oder in der Informatik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Ideal wäre Erfahrung in der Industrie
  • Erfahrung in mindestens zwei der folgenden Themengebieten:
    • .NET in Verbindung mit C# oder C++
    • Qt-Framework in Verbindung mit embedded Systems
    • GUI-Entwicklung für technische Anwendungen
    • Frontend-Bereich technischer Anwendungen
    • Backend-Bereich technischer Anwendungen
    • Anbindung von Steuerungen an Leitrechnersysteme

Wir bieten…

  • eine engmaschige Begleitung und Betreuung durch den ganzen Bewerbungsprozess hindurch – für Sie kostenlos!
  • eine unbefristete Position in einem innovativen Unternehmen in der Region mit guten Konditionen:
    • 40-Stunden-Woche mit Gleitzeit und Überstundenkonto
    • ein attraktives Gehaltspaket nach dem Tarif Metall und Elektro NRW
    • langfristige Perspektive in einem jungen Team.

Bitte bewerben Sie sich, wenn…

… Sie Spaß an der Arbeit mit unterschiedlichsten Abteilungen haben.
… Sie sich gerne in vorhandenen Code / vorhandene Strukturen einfinden und das Beste aus diesen Lösungen in eigenem Code umsetzen können
… Ihnen viel an einer ansprechenden Gestaltung der Lösungen für den Kunden liegt
… Es ihnen nichts ausmacht, beim Test der Software auch mal fremde Sprachen auf dem Display zu sehen … Sie hin und wieder auch mal ins Ausland reisen wollen. Aber nicht zu oft.

Wenn Sie sich in dieser Stellenausschreibung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie dazu einen Lebenslauf, Ihre letzten relevanten Zeugnisse und gerne ein kurzes Anschreiben mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und der Gehaltsvorstellung an m.leopold@die-pragmatiker.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Leopold unter der Rufnummer 02261/916 36 -12 gerne zur Verfügung.

Sie können die Stellenausschreibung hier als pdf herunterladen.

Kommentare sind geschlossen.