Anwendungsentwickler ERP (m/w/d) zur Direktvermittlung

Referenznummer 46-276

Für einen Kunden im Raum Vechta wurden wir mit der Direktvermittlung von einem Anwendungsentwickler (m/w/d) für ERP-Systeme beauftragt.

Unser Kunde ist ein mittelständisches Unternehmen im Maschinenbau. Das Unternehmen ist familiär geprägt und inhabergeführt. Die Stelle ist in der IT angesiedelt, die neben der üblichen Bürokommunikationssoftware auch das ERP-System mit einem eigenen Team betreut. Im Zuge der Erweiterung des ERP-Systems wird jetzt Verstärkung gesucht, um auch in Zukunft dauerhaft gestiegene Anforderungen an die Digitalisierung des Unternehmens gerecht zu werden. Die Arbeitszeit im Unternehmen beträgt 40 Stunden.

Ihre Aufgaben

  • Mit Ihren Kollegen nehmen Sie Anforderungen der Mitarbeiter in den Abteilungen auf, erstellen Konzepte und setzen Lösungen im ERP-System um. Dafür nutzen Sie die systemeigene Programmiersprache (objektorientiert) und bewegen sich in SQL-Datenbanken.
  • Sie lösen die Probleme der Mitarbeiter mit dem ERP-System: Sie nehmen die Fälle nicht nur auf, Sie bearbeiten sie soweit möglich auch selbst. Dafür beherrschen Sie das ERP aus Anwendersicht und können auch einfachere Problem im Backend lösen, ohne sie an die Experten eskalieren zu müssen.
  • Neben der Schulung der Anwender unterstützen Sie auch in der internen Dokumentation des ERP-Systems.
  • Sie legen neue Benutzer und Anwendergruppen im ERP an und unterstützen bei der Rechtevergabe.
  • Sie unterstützen bei Rollouts und in der Wartung des ERP-Systems und unterstützen beim Test der neuen Komponenten
  • “Blick für das Ganze” aus Sicht von betriebswirtschaftlichen Abläufen und technischer Umsetzung

Ihre Qualifikation

  • erfolgreicher Abschluss als Wirtschaftsinformatiker, Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • erste Erfahrungen in der Betreuung von Anwendern in einem ERP-System wie SAP, Pro Alpha, Infor, etc. wären hilfreich, sind aber keine Voraussetzung.
  • grundsätzliches Verständnis betriebswirtschaftlicher Abläufe in einem Unternehmen
  • kommunikative, offene Art, aber auch Durchsetzungsfähigkeit

Wir bieten…

  • eine engmaschige Begleitung und Betreuung durch den ganzen Bewerbungsprozess hindurch – für Sie kostenlos!
  • eine unbefristete Position in einem renommierten Unternehmen in der Region mit guten Konditionen:
    • 40-Stunden-Woche
    • Gehalt nach Vereinbarung
    • Gleitzeit und Überstundenkonto
    • ein eingespieltes Team

Bitte bewerben Sie sich, wenn…

  • … Sie Spaß an der Betreuung von Kollegen auch mit unterschiedlichen technischen Voraussetzungen haben
  • … Sie gerne im Team Lösungen erarbeiten, diese dann aber auch selbständig umsetzen.
  • … Sie sich gerne mit dem ERP-System weiterentwickeln und anwenderfreundliche Tools entwicklen wollen.
  • … Sie auch ein freundliches “Nein” finden, wenn Kundenwünsche nicht umzusetzen sind – und dieses dann auch standhaft vertreten.

Wenn Sie sich in dieser Stellenausschreibung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie dazu einen Lebenslauf, Ihre letzten relevanten Zeugnisse und gerne ein Anschreiben mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und der Gehaltsvorstellung an m.leopold@die-pragmatiker.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Leopold unter der Rufnummer 02261/916 36 -12 gerne zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.