Elektrokonstrukteur (m/w/d) zur Direktvermittlung

Referenznummer 45-266
– Stelle besetzt –

Unser Kunde ist ein international aufgestelltes Unternehmen im Maschinen- und Sondermaschinenbau in Düsseldorf. Neben der Serienfertigung gibt es sehr viele individuelle Anfragen der Kunden, die sich in Anpassungen von Standardmaschinen wiederfinden. Der Kunde entwickelt und fertigt am Standort Düsseldorf die meisten Komponenten der Maschine, nimmt sie vor Ort in Betrieb und sendet sie dann fertig an Kunden in aller Welt. Zur Verstärkung des Entwicklungsteam wird ein Elektrokonstrukteur (m/w/d) gesucht, der sich in einer großen Vielfalt von Sonderentwicklungen zurechtfindet und zuhause fühlt.

Ihre Aufgaben

  • Die mechanische Auslegung der Maschine steht – Ihr Part ist, die Teile in Bewegung zu bringen und die Kontrolle der Maschine zu ermöglichen.
  • Elektrifizieren Sie Maschinen, die so groß wie ein Einfamilienhaus werden können: Von Signalwegen, Schaltern, Tastern, Kommunikationsleitungen bis hin zur Beleuchtung des Führerstandes und der Wege in der Maschine legen sie elektrische Komponenten und Leitungen aus, planen die Wege der Leitungen durch die Maschine – und das alles unter der Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und (z.T. internationalen) Normen.
  • Berechnen, Dimensionieren und planen Sie elektronische Komponenten für die hydraulische Steuerung.
  • Machbarkeitsstudien, Versuche beauftragen und Auswerten gehört ebenso zu Ihren Aufgaben wie in der Fertigung stehen und den Prototypenbau zu begleiten.
  • Für Zukaufteile sind Sie ebenfalls zuständig: Wählen Sie Bauteile aus, bewerten Sie diese – um den Einkauf kümmert sich dann aber eine eigene Abteilung.
  • Treffen Sie Absprachen mit dem Kunden – meistens Telefonisch, hin und wieder auch vor Ort (1-2 Mal im Jahr). Ihre Kunden sprechen oft Englisch und erwarten von Ihnen kompetente Kommunikation.
  • Bei großen Projekten werden Sie von technischen Zeichnern unterstützt, die das Routing durch die Maschine übernehmen. Diese sind anzuleiten und auszusteuern.
  • Bei kleineren Projekten nutzen Sie selbst CAD-Systeme, um Ihre Entwicklungen und Ideen niederzulegen.

Ihre Qualifikation

  • erfolgreiches Studium im Bereich der Elektrotechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung
  • Erfahrungen im Einsatz von CAD oder CAE-Programmen und einer Dokumentenverwaltung (z.B. SAP)
  • Hydraulikkenntnisse sind von Vorteil
  • internationale Reisebereitschaft
  • Englische Sprachkenntnisse

Wir bieten…

  • eine engmaschige Begleitung und Betreuung durch den ganzen Bewerbungsprozess hindurch – für Sie kostenlos!
  • eine unbefristete Position in einem internationalen Unternehmen in der Region mit guten Konditionen:
    • 35-Stunden-Woche mit Gleitzeit und Überstundenkonto
    • Homeoffice anteilig auch nach Corona nach möglich!
    • ein attraktives Gehaltspaket nach dem Tarif Metall und Elektro NRW
    • langfristige Perspektive in einem zukunftssicheren Markt
    • Betriebliche Sozialleistungen vom Arbeitgeber

Bitte bewerben Sie sich, wenn…

  • … Sie interdisziplinär arbeiten möchten und das Ende des Drahtes für Sie nicht das Ende der Fahnenstange ist.
  • … Sie sich 2D-Zeichnungen erschließen können und daraus 3-Dimensionale Strukturen ableiten können.
  • … komplexe Berechnungen Sie nicht abschrecken, sondern herausfordern. Wie war das noch mal mit den Netzrechnungen?
  • … Sie sich auch mit Helm und Sicherheitsschuhen in der Fertigung wohlfühlen und auch gewohnt sind, mit mechanischen Konstrukteuren, Metallarbeitern und Schweißern über Kabelführungen durch massive Metallschotte zu sprechen.
  • … Sie Reisen zum Kunden nicht als lästige Pflicht empfinden, sondern gerne auch mal was von der Welt sehen (ca. 1-2 Mal im Jahr Reisebereitschaft, die aber international)

Wenn Sie sich in dieser Stellenausschreibung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie dazu einen Lebenslauf, Ihre letzten relevanten Zeugnisse und gerne ein Anschreiben mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und der Gehaltsvorstellung an m.leopold@die-pragmatiker.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Leopold unter der Rufnummer 02266/465 28 24 gerne zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.